HERZLICH wILLKOMMEN AUF DER hOMEPAGE DER
fRANZ-VON-lENBACH rEALSCHULE

Aktuelles

Im Laufe des Schuljahres wurden wieder einige Sportbeutel bzw. Sporttaschen von den Schülern in der Schule vergessen. Diese liegen, wie jedes Jahr, in der alten Aula auf den Tischen aus. Des Weiteren hängen auch übrig gebliebene Jacken an den Kleiderhaken zwischen den beiden Physikräumen.

Bitte halten Sie Ihre Kinder dazu an, sich die Sachen anzuschauen und falls Ihrem etwas Kind gehört, dies dann auch mit nach Hause zu nehmen. Übrig gebliebene Sachen werden in den Sommerferien entsorgt.

 Derzeit finden Sie alle wichtigen Elternbriefe bezüglich Schulschließung, Schulöffnung usw. auch im Bereich Eltern/Elternbriefe.

 

Notfallversorgung von Schülern 

Die Einrichtung der Betreuungsangebote für diejenigen Schülerinnen und Schüler der Jahrgangstufen 5 und 6 an weiterführenden Schulen usw. ist erforderlich, um in Bereichen der kritischen Infrastruktur die Arbeitsfähigkeit der Erziehungsberechtigten, die sich andernfalls um die Betreuung ihrer Kinder kümmern müssten, aufrecht zu erhalten. Zu den Bereichen der kritischen Infrastruktur zählen insbesondere die Gesundheitsversorgung, die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr (Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz) und die Sicherstellung der öffentlichen Infrastrukturen (Telekommunikationsdienste, Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung). Ab 27.04.2020 wurde die Liste durch weitere Berufe erweitert. Des Weitern können nun auch Alleinerziehende unter bestimmten Umständen die Notfallversorgung in Anspruch nehmen. Genaueres unter folgender Seite: https://www.stmas.bayern.de/coronavirus-info/faq-coronavirus-betreuung.php 

Berufsberatung in Zeiten von Corona

Unserem Berufsberater, Herrn Thomas Hofmann von der Bundesagentur für Arbeit, ist es wichtig, unsere Schülerinnen und Schüler beim Übergang von der Schule in das Berufsleben bestmöglich zu unterstützen. Aufgrund der derzeitigen Ausnahmesituation kann er nicht vor Ort an unserer Schule sein. Daher hat er mit vielen Jugendlichen, mit denen bereits Beratungstermine an der Schule oder in der Agentur vereinbart worden waren, telefonische Gespräche geführt. In diesem Zusammenhang möchten wir Sie bitten, Ihre Kinder (insbesondere derAbgangsklassen) über dieses telefonische Beratungsangebot zu informieren. Über folgende Mail-Adresse können die Jugendlichen und deren Eltern jederzeit Kontakt zu Herrn Hofmann aufnehmen:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Herr Hofmann wird sich dann telefonisch bei Ihnen melden und Ihre Kinder beraten.

 

 Staatliche Realschule für Knaben 

Georg-Leinfelder-Straße 18

86529 Schrobenhausen

Tel.: 08252 8959-0

Fax: 08252 82393

verwaltung(at)fvls.de

Öffnungszeiten des Sekretariats: Mo. - Fr. von 07:30 Uhr bis 13:45 Uhr